W.S-Lehrgang & Prüfung

Eingetragen bei: News | 0

Am 14.04.2018 veranstaltete der Verein Taekyon Diestelbruch e.V. einen Hanbo-Lehrgang (Hanbo= Kurzstock) an dem 8 Mitglieder des Vereins teilnahmen.
Drei Stunden wurden Kenntnisse der Kategorien 1-3 der Prüfungsordnung vermittelt.
Handling und Grundschule in Partnerübungen, Angriffe mit Messer, Gürtel, Stick und auch waffenlos mussten abgewehrt werden wobei die Vor- und auch Nachteile des Hanbo erklärt und demonstriert wurden. Schlagsequenzen und Formanlauf rundeten den Lehrgang ab.
In weiteren 90 Minuten stellten sich danach 6 der Teilnehmer erfolgreich der Prüfung zum 1. Grad F.I.S.T. W.S. mit Hanbo, wobei der älteste Teilnehmer mit 68 Jahre eine mehr als respektable Leistung zeigte und den anderen deutlich jüngeren in nichts nachstand.

Auf dem Bild von links nach rechts:
Prüfer und Lehrgangsleiter Robert Chwalek 10. Grad F.I.S.T. W.S. , John Witt, Florian Fritzemeier, Göran Rietig, Lucas Habermann
(kniend vorne) Marie-Louise Scherpe, Ivo Schunke

Hinterlasse einen Kommentar